neubau von 4 mehrfamilienwohnhäuser mit je 8 we und tiefgarage
mkk

grundlagenermittlung, entwurfsplanung, bauvoranfrage

wohn- / nutzfläche: 2130 qm / 60 qm
umbauter raum: 13.400 cbm (inkl. Tiefgarage)
anzahl wohnungen: 32 wohneinheiten
tiefgarage: 30 pkw-stellplätze

der bauherr beabsichtigt den neubau eines mehrfamilienwohnhauses mit 32 wohneinheiten und tiefgarage mit 30 pkw-stellplätzen.

der neubau soll als mauerwerksbau in konventioneller bauweise, mit zimmermannsmäßig erstelltem dachstuhl, satteldach mit satteldach- und schleppdachgauben, und einer dachneigung von 45° errichtet werden. die zugehörige tiefgarage und das kellergeschoss werden als „weiße wanne“ in stahlbetonbauweise ausgeführt.